Family Affairs – Gier nach Glück

Szenenbild

Erstausstrahlung 07.10.02

Sat.1
Barbara Förster & Jan Bremme

Produktion

d.i.e. film GmbH Uli Aselmann

Besetzung

Sylke Hannasky, Heinz Trixner, Götz Otto, Christiane Krüger, Gesche Tebbenhoff, Michael Rast, Günter Clemens, Miriam Morgenstern

Regie

Matthias Steurer

Synopsis

Auf den Weltmeeren, gemeinsam mit ihrem Geliebten Dave (Götz Otto) fühlt sich die Meeresbiologin Leonie (Sylke Hannasky) frei. Hier erinnert nichts daran, dass sie die Tochter eines reichen Schmuckfabrikanten ist. Dass ausgerechnet sie die Erbin des Familienunternehmens werden könnte, hat niemand erwartet, am wenigsten Leonie selbst. Nun steht sie vor der Entscheidung ihres Lebens.

Nicht ohne Grund hat Schwager Wolf (Michael Rast) sich als legitimen Nachfolger des alten Saum gesehen. Nachdem er von Leonie gefeuert wird, nutzt er seine ganze Phantasie, um jeden, der seinen Ambitionen dienen könnte, gegen Leonie in Stellung zu bringen. Leonie kämpft an zwei Fronten, denn auch Dave setzt sie unter Druck, ihre Entscheidung zu revidieren und mit ihm in ihr altes Leben zurückzukehren.

Als ob das noch nicht genug Probleme wären, gibt es da noch Torsten (Thorsten Nindel), den alle für einen einfachen Angestellten der Firma hielten – bis die Testamentseröffnung offenbart, dass er ein unehelicher Sohn Carlos ist, der mit einem einzigen Prozent Anteil an der Firma das Zünglein an der Waage erbt.